Information vom 27.03.2020 

Zuversicht und Vertrauen

Die Geschäftsleitung hat in einem persönlichen Brief an die Belegschaft um Vertrauen geworben und die Zuversicht gegeben, dass wir gemeinsam die großen Herausforderungen meistern werden.

„Die unterschiedlichen Geschäftsbereiche machen uns stark und ein Teil unserer Belegschaft wird auch in den nächsten Wochen in der sog. systemkritischen Infrastruktur (Gas, Strom, Wasser und Telekommunikation) sowie auch in den systemrelevanten Projekten arbeiten können und müssen – schenkt auch diesen Kolleginnen und Kollegen Euer Vertrauen“.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TBD Technischen Bau Dienstleistungen GmbH & Co. KG können den vollständigen Brief über das betriebliche Informations- und Unterweisungssystem (SAM) aufrufen.

Information vom 21.03.2020

Versorgungssicherheit hat oberste Priorität – Termine aufgehoben!

Mit dem Ziel, dass die Corona Pandemie eingedämmt wird hat die Bundesregierung umfangreiche Einschränkungen des öffentlichen Lebens angeordnet.

Die Maßnahmen in der Daseinsvorsorge (Gas, Strom, Wasser und Telekommunikation) wurden von den Netzbetreibern priorisiert und folgende Regelungen festgelegt:

1. Die systemrelevante Netzinfrastruktur hat oberste Priorität. Die Aufrechterhaltung im Rahmen der Versorgungssicherheit und der Gefahrenabwehr wird mit 24-Stunden-Bereitschaftsdiensten sichergestellt.

2. Der Versorgungssicherheit dienende Instandhaltungen, Überprüfungen und Infrastrukturprojekte ohne direkten Kundenkontakt werden uneingeschränkt fortgeführt.

3. Nicht systemrelevante Netzunterhaltungsarbeiten, die mit großem Kundenkontakt verbunden sind, werden ab sofort bis auf weiteres eingestellt.

Termine die mit uns vereinbart wurden sind aufgehoben, die Kunden werden schriftlich informiert.

Bitte vertrauen Sie darauf, dass wir in der für uns alle schwierigen Zeit umsichtig handeln. Zeigen Sie bitte Verständnis für unsere Mitarbeiter und bringen ihnen Wertschätzung entgegen.

Danke – und bleiben Sie gesund!

TBD Technische Bau Dienstleistungen
GmbH & Co.KG

Informationen vom 18.03.2020

Aufgrund gesetzlicher und vertraglicher Regelungen sind wir verpflichtet, unsere Dienstleistungen in der Netzunterhaltung (Gas, Strom, Wasser und Telekommunikation) aufrechtzuerhalten.

Da Kundenkontakte in diesem Zusammenhang unumgänglich sind, haben wir über die Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit hinaus besondere Hygiene- und Verhaltensregeln für unsere Mitarbeiter festgelegt.

Wir möchten so unsere Gesprächspartner, Kunden und Mitarbeitern vor den Infektionsgefahren schützen und bitten um Ihr Verständnis, dass unsere Mitarbeiter einen angemessenen Abstand halten und vor der Ausführung sehr persönliche Fragen stellen.

Sofern Sie zu einer Risikogruppe gehören oder in der derzeitigen Situation grundsätzlich nicht möchten, dass wir Ihr Haus oder Ihre Wohnung betreten, dann sagen Sie das bitte unseren Mitarbeitern direkt vor Ort oder nehmen heute schon telefonisch mit uns Kontakt auf, wenn bereits ein Termin vereinbart wurde. Die kostenlose Rufnummer unserer Service-Hotline entnehmen Sie bitte unserem Schreiben.

Wir werden Ihren Wunsch selbstverständlich respektieren.

Aufgrund der vertraglichen Verpflichtungen sind unsere Mitarbeiter zur Dokumentation angehalten.

In der für uns alle schwierigen Situationen bitten wir um Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen Besonnenheit – und vor allem Gesundheit.

TBD Technische Bau Dienstleistungen
GmbH & Co. KG

Besonnenheit und Vertrauen – Risiken vermeiden!

Die Corona-Krise greift um sich. Menschen kommen in Quarantäne, Veranstaltungen werden abgesagt, Schulen geschlossen – unser Alltag verändert sich gerade rasant und stellt uns alle vor große Herausforderungen.

Eine funktionierende Netzinfrastruktur bildet das Fundament für unser gesamtes gesellschaftliches Handeln und ist heute wichtiger denn je für die Aufrechterhaltung unseres Gesundheitswesens und der Rettungsdienste.

TBD Technische Bau Dienstleistungen GmbH & Co. KG ist als technischer Dienstleister tagtäglich mit über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für diverse Anlagen- und Netzbetreiber im Einsatz.

Wir sind uns unserer besonderen Verantwortung als Geschäftspartner und Arbeitgeber bewusst und haben Maßnahmen getroffen, um die Auswirkungen der Pandemie auf unsere betrieblichen Abläufe möglichst gering werden zu lassen.

Wir nehmen Rücksicht auf die Gesundheit von Gesprächspartnern, Kunden und Mitarbeitern. Bitte haben Sie Verständnis, wenn das in den nächsten Tagen und Wochen Auswirkungen auf vereinbarte Termine haben wird.

Bleiben Sie in dieser für uns allen neuen Situation umsichtig – und bleiben Sie vor allem gesund.

TBD Technische Bau Dienstleistungen
GmbH & Co. KG

Rohrleitungsforum am 13. und 14. Februar 2020

34. Oldenburger Rohrleitungsforum

Leitthema: „Rohre und Kabel – Leitungen für eine moderne Infrastruktur“ 

Wenn die Energiewende gelingen soll, wird es schon in den nächsten Jahren erforderlich sein große Mengen elektrischer Energie über weite Strecken transportieren zu können. Das wird nicht ohne Tiefbauleistungen gehen, die den im Rohrleitungsbau bekannten Verfahren sehr ähnlich sind. Die gestandenen Rohrleitungsbauunternehmen können somit einen erheblichen Beitrag zur Bewältigung der enormen Aufgabe einbringen.
Weiterhin sind aber auch Gasnetze notwendigerweise weiter auszubauen. Zumindest für die nächsten drei Jahrzehnte ist Gas – möglicherweise sukzessive ersetzt durch „grünes“ Gas – aus sicheren Energieversorgungskonzepten nicht wegzudenken. Was im Einzelnen wann möglich sein wird, wird auch von den Fortschritten und Einsatzmöglichkeiten in der Wasserstofftechnologie abhängen, weiter auch von den Fortschritten in der Entwicklung der Power2X-Technologien bestimmt sein.

Sie finden uns auf der Freifläche auf unserem Stand F-19

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen