Rohrleitungsforum am 14.02. und 15.02.19 in Oldenburg

33. Oldenburger Rohrleitungsforum

Leitthema: „Rohrleitungen – Transportmedium für Trinkwasser und Abwasser“

Wasser ist die Grundlage allen Lebens auf der Erde, sauberes Wasser ist das Lebenselixier. Fehlendes Wasser ist oft Ursache für Krankheit und Mangelernährung, in der Folge für Migration und Flucht. Vor dem Hintergrund dieser die Menschheit betreff enden Fragen ist der Umgang mit Wasser auch in einem damit reichlich gesegneten Land kritisch zu sehen.
Was ist mit der Verschmutzung von Grundwasser durch industrielle Aktivitäten oder durch Landwirtschaft? Wird Wasser in Teilen Deutschlands bald schon saisonal zur knappen Ressource? Eine immer aufwändigere Wasseraufbereitung (Wasserinhaltsstoffe) erfordert sorgsamen Umgang mit dem bereits geförderten und aufbereiteten Wasser (Leckagen, Verluste). Sind die Trinkwassernetze auf zukünftige Anforderungen eingestellt (Konsumänderung, Demografie)?
Und was gilt unter diesen Aspekten für die Abwasserentsorgung, was ist hier zu tun?

Sie finden uns wie im letzten Jahr auf der Außenfläche auf unserem Stand F 27.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Weitere Informationen:

Oktober 2018 – Gesamtprokura für Ralf John und René Lieke

Oktober 2018 – Gesamtprokura für Ralf John und René Lieke

Die geschäftsführenden Gesellschafter der TBD Technischen Bau Dienstleistungen GmbH & Co. KG haben Ralf John (Geschäftsbereich Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung) und René Lieke (Projektleitung Bernau/Schwedt) die Gesamtprokura erteilt.

Mit der Eintragung der Handlungsvollmacht in das Handelsregister des Amtsgerichtes Aurich sind die beiden seit dem 07.09.2018 offiziell Mitglied der Geschäftsleitung. Sie vertreten die Gesellschaft gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen. 

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und sagen: „Herzlichen Glückwunsch“!

Neues aus dem Geschäftsfeld „Anlagen- und Rohrnetzüberprüfung“

Neues aus dem Geschäftsfeld „Anlagen- und Rohrnetzüberprüfung“

Was macht eigentlich ein Gasspürer ?

Diese Frage stellte das TV Mittelrhein und begleitete unseren Gasspürer Rolf Franke einen Tag lang im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Neuwied. Die interessante Dokumentation über die DVGW-zertifizierte Gas-Rohrnetzüberprüfung finden Sie in der Mediathek des TV Mittelrhein.

Hier geht´s zur Dokumentation in der Mediathek – TV Mittelrhein

Quelle: DRF Deutschland Fernsehen Produktions GmbH & Co. KG