Die Planungen für eine Fahrzeug- und Gerätehalle sind abgeschlossen. Der Bauantrag wurde gestellt und die vorbereitenden Maßnahmen auf der Fläche westliches Achterdal eingeleitet. Auf dem Gelände entstehen eine ca. 1.100 qm große Halle sowie ca. 2.500 qm befestigte Stellflächen.